Über PlatonaM

Plattform-Ökosystem für innovatives Instandhaltungsmanagement durch Predictive Maintenance – Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau ist weltweit führend in der IT-Vernetzung von Maschinen (Industrie 4.0). Die digitale Erfassung von Maschinendaten für das Instandhaltungsmanagement in Verbindung intelligenten Analyseverfahren (Predictive Maintenance) stellen aus heutiger Sicht den neuen Goldstandard dar. Diese großen Potentziale für Effizienzgewinne und Qualitätssteigerungen werden bislang jedoch kaum ausgeschöpft. Hemmnis bei der Adoption von Anwendungen für Industrie 4.0 sind Bedenken hinsichtlich einer sicheren und rechtskonformen Datennutzung die Erhöhung der Komplexität von Hersteller-Kunden-Beziehungen. Vor diesem Hintergrund stellt das Gesamtziel von PlatonaM die sichere und rechtskonforme Nutzbarmachung digitaler Maschinendaten als eigenständiges Wirtschaftsgut auf Grundlage eines neuartigen Plattform-Ökosystems dar. Infolgedessen werden die bisherigen komplexen Hersteller-Kunden-Beziehungen abgelöst und in eine plattformbasierte Beziehung überführt. Der Nutzen liegt dabei in der Reduzierung von Datenschnittstellen, der Aufdeckung bislang verborgener Zusammenhänge in der Maschinennutzung und der verbesserten Prognose und Priorisierung von Instandhaltungsmaßnahmen.

  • Datenanonymisierung zur sicheren und rechtskonformen Maschinendatennutzung
  • Multimodales Machine-Learning zur Erschließung heterogener Datenquellen
  • Entscheidungsunterstützung für das prädiktive Instandhaltungsmanagement
  • Aufbau des PlatonaM-Ökosystems